ChiYoga

Der Begriff "Chi" stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und beschreibt die Lebenskraft, die entlang der Energieleitbahnen (Meridiane) fließt.

 

ChiYoga ist eine fließende Übungspraxis - weich und kraftvoll zugleich. Der ganze Organismus wird über die Meridiane harmonisiert. Auf körperlicher und geistiger Ebene können so Blockaden und Spannungen gelöst werden und die Lebenskraft in Fluss kommen. In tiefer Ruhe wird eine Anbindung nach innen möglich.

 

Chi Yoga wurde von Lucia Nirmala Schmidt entwickelt. 

Mehr zu ChiYoga unter www.chiyoga.com

oder www.body-mind-spirit.ch