SEMINARE/Workshops

 

 

 

Yoga, Klang & Stimme
- ein Wohlfühltag für Körper, Geist und Seele

 

 

Wir laden Dich ein durch Yoga und Stimme in Verbindung mit Deinem eigenen inneren Klang zu kommen. Beginnend mit einer fließenden Yogaeinheit im ChiYoga Stil und begleitet von Mia Luz durch Klang und Stimme, entstehend aus dem Augenblick heraus. Nach einer entspannenden Mittagspause mit leckeren veganen Köstlichkeiten tauchen wir ein in Kraftlieder aus aller Welt. Wir werden gemeinsam tönen und münden in eine Stille-Meditation um anschließend in sanftem Übergang ins meditative Singen zu kommen. Abschließend vereint sich Yoga, Klang & Stimme. 

Leitung:

 

Mia Luz
(Sängerin, Musikerin und Songwriterin)
& Simone Robe 

(Yogaleherin und Heilpraktikerin für Psychotherapie)

 

Seminarkosten:

85 Euro pro Person und Termin zuzüglich 15 Euro für ein veganes Mittagessen

 

Anmeldung: 

Mia Luz:  info@mialuz.at

Simone Robe: simone.robe@web.de 

Termine 2020: 

 

Sa, 18. April in Argenbühl bei Isny

(Ferienhof Schönberger,

Matzen 12, D-88260 Argenbühl)

 

So, 19. April in Götzis (Bildungshaus
St. Arbogast, Monfortstraße 88, A-6840 Götzis)

 

So, 26. Juli in Götzis (Bildungshaus  

St. Arbogast, Monfortstraße 88, A-6840 Götzis)

 

jeweils 10:00 - 18:00 Uhr

Mittagspause ca. 1,5 Stunden

 

Die Termine sind einzeln buchbar und in sich abgeschlossen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 


Mia Luz ist Sängerin, Musikerin und Songwriterin. Sie spielt Konzerte, unterrichtet Gesang und verschiedene Instrumente und leitet Seminare und Workshops im Bereich von Stimme und Klang, Musik und Stille. Mia’s Zugang zur Musik ist rein intuitiv. In ihren Retreats eröffnet sie den Menschen einen geschützten Raum in dem ein ebenso rein intuitiver Zugang zur eigenen Stimme möglich wird. Mia Luz: „Singen und Musizieren erhellen das Gemüt, es entspannt unser ganzes System und erfüllt uns mit Lebendigkeit und Freude.“   

ww.mialuz.com 

Simone Robe ist Yogalehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie hat Freude daran, Menschen auf ihrem ganz individuellen Weg zu begleiten. Für Simone ist die Verbindung nach Innen ganz wichtig. „Der Schlüssel ist immer der achtsame Umgang mit sich selbst. Sind wir in der Anbindung nach innen, so sind wir auch verbunden mit dem großen Ganzen. Der äußere Weg wird so viel erfüllter, entspannter und glücklicher.“ 

www.therapie-yoga-allgaeu.de