SEMINARE/Workshops

 

 

 

Gefühle als Wegweiser verstehen 

 

 

Ganz gut gelingt das oft mit angenehmen Gefühlen. Mit unangenehmen Gefühlen umzugehen, fällt den meisten
Menschen schwerer. 

 

Dabei sind alle Gefühle Wegweiser hin zu dem, was wir wirklich brauchen.

Doch wie können wir erkennen, was ein Gefühl uns sagen möchte?

 

In diesem Workshop möchten wir euch über das Modell der empathischen Kommunikation (nach Marshall Rosenberg) eine Möglichkeit vorstellen, wie wir in Kontakt zu uns selbst kommen können. Mit der wir auf die Spur unserer vielfältigen Gefühle gebracht werden, sie wahrnehmen und  annehmen lernen. Damit wir erkennen, um was es wirklich geht und wohin unser Gefühl uns navigieren möchte. 

Termin:   Samstag, 15. Februar 2020,  9:00 - 13:00 Uhr

 

Ort:         Ferienhof Schönberger, Matzen 12,  88260 Argenbühl (bei Isny im Allgäu) 
                www.allgaeu-ferienhof-schoenberger.de

 

 

Leitung: Simone Robe und Andrea Hinse-Peterhans

                          

Kursgebühr: 52 Euro pro Person

 

 

Verbindliche Anmeldung vorab per Mail: Simone.Robe@web.de

oder über das Kontaktformular